Was ist DER Erfolgsindikator in jeder Scrum Implementierung?

Thema: Scrum across the organization

Zielgruppe: Beginner

Abstract:
Ein „Done“ Inkrement pro Sprint! Das ist er. Scrum ist ein einfaches Framework. Es besteht aus elf Elementen (3 Rollen, 3 Artefakte und 5 Events) sowie einigen Regeln. Diese Einfachheit ist der Grund, warum weltweit abertausende von Teams Scrum anwenden. Im Kern geht es darum, jeden Sprint ein fertiges, nutzbares, potenziell auslieferbares, ein sogenanntes „Done“ Inkrement herzustellen. Dieses Inkrement kann man überprüfen und so die Basis schaffen für qualifizierte Entscheidungen über die weiteren Schritte. Klingt gut! Nur: Viele Teams scheitern daran, es zu erreichen. Teilweise haben sie das Ziel aus den Augen verloren, teilweise kommt ihnen mit der Zeit die Fähigkeit abhanden, iterativ zu liefern. Woran liegt das? Wie erkennt man die Einflussfaktoren? In diesem Vortrag analysieren wir häufige Ursachen und zeigen einige Handlungsoptionen auf. Dabei greifen wir auf unsere jahrelange Erfahrung zurück.

Präsentation-URL: https://www.dropbox.com/s/kkvulgaqtzkfxgx/scrumday-done-increment-andrena-objects.pdf?dl=0

zur Liste...

Referent: Andreas Kaffer
andrena objects ag
Vita

Co-Referent: Irene Kuhn
andrena objects ag
Vita