20 Tools und Methoden, die in der agilen Transformation garantiert nicht helfen!

Thema: Fuck-Ups

Zielgruppe: Fortgeschritten

Abstract:
-Interaktive Session- Wer kennt das nicht: Die agile Transformation im Unternehmen startet. Commitment und sogar das Management-Buy-in sind da. Trotzdem: Scrum funktioniert nicht, Scrum Master rechnen sich nicht, die Happiness-Umfrage macht nicht glücklicher, weder Jira noch Post-its machen das Unternehmen erfolgreicher. Ganz nach Wunsch der Teilnehmer präsentieren wir in unserer Session einige von ca. 20 Tools und Methoden die wir beide in den lettzen . 10 Jahren praktisch eingesetzt, erlebt und fehlschlagen gesehen haben und die -nur für sich betrachtet- leicht ohne jeden Erfolg genutzt werden können.. Dazu gehören unter anderem JIRA, Daily Standups, Retrospektive, agile Skalierung, SAFe, und andere. Wir zeigen dabei auf, welche die jeweiligen Anti-Pattern bei den Tools und Methoden sind, wie man diese erkennen kann, und worauf es letztlich bei der sinnvollen Auswahl von Methoden und Tools bei der agilen Transformation ankommt. Die Session wird interaktiv: Die Teilnehmer entscheiden selbst, auf welche der vorgestellten Themen wir tiefer eingehen. Teilnehmer mit neuen Fuck-Up-Erfahrungen sind herzlich eingeladen, auch etwas beizutragen. - Diese Session wird in ähnlicher Form schon im März 2019 gehalten werden, dann als Eröffnungs-Keynote auf der größten deutschen Konferenz zu agilen Transformationen in Berlin. -

zur Liste...

Referent: Oliver Zilken
REWE digital GmbH
Vita