Der K-Faktor. Warum nur manche Unternehmen an Krisen scheitern

Thema: Scrum across the organization

Zielgruppe: Beginner, Fortgeschritten

Abstract:
Bankenkrise, Immobilienblase, Rettungsschirm – Begriffe, die wir seit dem 9. August 2007 kennen gelernt haben. Im darauffolgenden Jahr 2008 erschütterte die Weltwirtschaft eine Krise, wie wir sie lange Zeit nicht für möglich gehalten haben. Der Butterfly-Effekt schlägt zu und aus einer Immobilienblase in den USA wird eine Hungersnot in Afrika. Die unerschütterlichen Branchen wie Finance und Insurance geraten über Nacht in Konkursnot. Allein die dadurch ausgelöste Welle der Verunsicherung brachte unzählige Organisationen ebenfalls in Zugzwang: Kurzarbeit, Budgetkürzungen, Entlassungen – Pleiten. Obwohl die Ausgangslage für alle Organisationen dieselbe war, gingen einige noch gestärkt aus der Krise hervor: Sie gewannen neue Mitarbeiter und Marktanteile, entwickelten neue Produkte oder schrumpften sich gesund. Und heute, rund ein Jahrzehnt später, beschäftigt uns – im kleineren Maßstab – ein Einbruch im Automotive- und Zulieferbereich. Was ist die Erfolgsgeschichte der Unternehmen, die damals die Dinge anders angegangen sind? Die so souverän mit der Situation umgegangen sind? Und was können wir heute daraus lernen? Erfahrt in diesem Vortrag auf humorvolle, dennoch faktenorientierte Weise, was tatsächlich war – und was plausibel, aber reine Fiktion ist.

zur Liste...

Referent: Stefan Mieth
Novatec Consulting GmbH
Vita